Rezepte

Porridge mit Mandelmilch und Früchten ein Rezept vom Adipositaszentrum Havelland

Porridge mit Mandelmilch und Früchten

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung:

In einem Topf Milch mit Zimt aufsetzten und die Haferflocken hineingeben, langsam erwärmen und die Haferflocken weichen lassen. Nach etwa 5 Minuten den Herd ausmachen und die Haferflocken noch 10 Minuten quellen lassen.

In der Zwischenzeit das Obst waschen und in kleine Stücke schneiden, wer mag kann es auch fächern oder bei Beerenfrüchten die Früchte ganz lassen. Das Obst nach dem Waschen gut abtropfen lassen.

Das Porridge nun in eine Schüssel geben und mit dem Obst garnieren. Den Teelöffel Honig darüber verteilen und mit Minze dekorieren.

TIPP:

Thema HAFERFLOCKEN
Haferflocken liefern viele Proteine, daher sind sie optimal für den Start in den Tag. Dazu liefern sie nur wenig Kohlenhydrate, die aber in Form von Ballaststoffen, die für eine gesunde Darmtätigkeit sorgen. Weiterhin liefern Haferflocken Magnesium und Eisen, dazu immer auf eine Vitamin C Quelle achten. Die Haferflocke liefert ebenfalls Zink, Biotin und Thiamin (VitaminB1). Somit stärkt sie die Wundheilung, Haarwuchs und die Nerven.


Rezept zum Download [PDF]
Vollkorndinkel – Gegrilltes Lammlachs mit grünem Spargel ein Rezept vom Adipositaszentrum Havelland

Gegrilltes Lammlachs mit grünem Spargel und Kartoffeln

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung:

In einem Topf Wasser für die Kartoffeln aufsetzen. Kartoffeln gut abwaschen und mit Schale 20 Minuten kochen. Wenn die Kartoffeln kochen, kann in der Zwischenzeit der Spargel geputzt werden. Spargel gut waschen und etwa das untere Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden.

Sobald die Kartoffeln gar sind noch im heißen Zustand halbieren.

Öl mit Salz und Pfeffer mischen. Den Spargel und die Kartoffeln auf der geschnittenen Seite mit dem Ölgemisch einstreichen. Dann auf den Grill legen und garen lassen. Alles zusammen grillen, damit man möglichst alles zusammen heiß auf den Teller bekommt.

Garzeiten
Spargel etwa 5-8 Minuten grillen und dann wenden
Kartoffeln etwa 10 Minuten grillen, diese sind ja schon gar und bekommen nur noch eine Braune Kruste oder Grillstreifen
Lammlachs auf jeder Seite etwa je nach Dicke 8-10 Minuten grillen
Tomaten durchschneiden und leicht angrillen 2-3 Minuten

TIPP:

….da dieses Gericht auf dem Grill gemacht werden kann, sollte der Grill schon vorgeheizt werden.
Alternativ kann statt dem Lammlachs auch Geflügel eingesetzt werden, wer es mag darf aber auch ein Lachs grillen.


Rezept zum Download [PDF]
Vollkorndinkel – Pancake ein Rezept vom Adipositaszentrum Havelland

Vollkorndinkel – Pancake

Zutaten für 5 Stück

Zubereitung:

Alle Zutaten abwiegen und in eine Schüssel oder Messbecher geben. Gut verrühren, bis es keine Klümpchen mehr gibt.

Den Teig etwa 5 Minuten stehen lassen und dann erneut gut umrühren.

Eine Pfanne (Durchmesser 20cm) heiß werden lassen und mit Öl ausstreichen. Teig im Durchmesser von etwa 12 cm einfüllen und bei reduzierter Hitze von der unteren Seite backen. Sobald Bläschen aufsteigen und der Teig auf der Oberseite relativ fest ist, den Pancake wenden.

Es können natürlich auch kleine Pancakes gebacken werden, dann erhöht sich die Stückzahl.

Anrichten, dekorieren und fertig.

TIPP: Je bunter desto besser!

Sekundäre Pflanzenstoffe stecken in einer Vielzahl von unseren Lebensmitteln, wie Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten oder Getreide. Eine gute Zufuhr von sekundären Pflanzenstoffen kann viele positive Wirkungen im Körper generieren. So kann durch bestimmt sekundäre Pflanzenstoffe das Risiko für verschiedene Krebsarten gesenkt werden. Einige wirken cholesterinsenkend, entzündungs-hemmenden und antibakteriellen. Ernähren Sie sich daher abwechslungsreich und farbenfroh mit all diesen Lebensmitteln.

Rezept zum Download [PDF]
Linsen-Reis mit Lachs und Rucola ein Rezept vom Adipositaszentrum Havelland

Linsen-Reis mit Lachs und Rucola

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung:

In einem Topf 1 Liter Wasser aufsetzen, in das Wasser eine Messerspitze Curry und ...

TIPP: Immer die jeweiligen Kochzeiten beachten.

Gerne beraten wir Sie, aber wir helfen Ihnen auch bei der Antragstellung an den jeweiligen Kostenträger.

Thema PROTEINE

Proteine (auch Eiweiße genannt) sind die elementaren Bausteine unseres Lebens und übernehmen wichtigen Funktionen im menschlichen Körper. Die tägliche Aufnahme sollte ...

Rezept zum Download [PDF]